Dein Lineatur Generator wird vorbereitet ...

Wichtig: Für die problemlose Nutzung des Generators brauchst du einen modernen Webbrowser (Internet Explorer 11+, Edge, Chrome, Firefox, Safari).

1. Basics

2. Lineatur

2. Punktraster

3. Weißraum (mm)

4. Speichern

Ahoi, Servus & Hallo!

Willkommen im Lineatur Generator. Erstelle dir ganz einfach und schnell individuelle Grundlinienraster oder Punktraster für deine Handletterings, Kalligrafie oder Schreibübungen.

PS: Bitte teile den Lineatur Generator, indem du das nachfolgende Bild pinnst. Danke!

Pinterest Pin

Impressum | Datenschutz

Dein Bild wird erstellt ...

Zeit zu schreiben!



Smartphone-Tipp: Mache einen langen Tap mit dem Finger auf dein Bild, um es zu speichern oder in einem neuen Tab zu öffnen. Von dort kannst du es dann ebenfalls ausdrucken.

Einstellungen speichern

Deine Einstellungen wurden gespeichert! Du kannst deine Lineatur mit dem nachfolgenden Link jederzeit wieder aufrufen oder mit Freunden teilen.

PS: Klicke auf deinen Link und lege dir anschließend ein Lesezeichen an, um deine Lineatur einfach und schnell wieder aufrufen zu können.

Zeit zu schreiben!

Der Lineatur Generator hilft dir dabei, schnell und einfach passende Grundlinienraster zum Ausdrucken zu erzeugen. Die Lineatur Vorlagen eignen sich perfekt dazu, das Handlettering zu lernen. Aber auch für normale Schreibungen sind die Vorlagen super geeignet.

Durch die vielen Einstellungsmöglichkeiten kannst du dir beispielsweise auch Lineaturen für Schreibübungen mit besonders großen oder kleinen Stiften erstellen.

Da alle Einstellungen immer live übernommen und angezeigt werden, kannst du nach belieben Kombinieren und sehen, wie sich die verschiedenen Faktoren auswirken.

Lineaturen speichern

Hast du deine Einstellungen getroffen, kannst du die fertige Lineatur Vorlage herunterladen oder direkt ausdrucken. Ein Klick auf "Lineatur herunterladen" erzeugt dir eine Vorlage im gewählten Format und ist für den Druck geeignet.

Ob du deine Lineatur nur als Bild herunterlädst oder lieber als PDF Datei, ist ganz dir überlassen. Beides eignet sich super, um verschiedene Vorlagen abzuspeichern und zu sammeln. Du kannst sie dann bei Bedarf immer wieder neu ausdrucken.