Das richtige Material für wunderbare Handletterings

Die Material Auswahl beim Handlettering ist mittlerweile riesig. Ich zeige dir hier das ideale Material, um tolle Handletterings zu zaubern. Dazu gehört das richtige Papier, passende Stifte und etwas Zubehör.

Die Übersicht hilft dir dabei, sofort die richtigen Produkte auszuwählen und Fehlkäufe zu vermeiden. Vorhang auf für passendes Handlettering Material!

Das richtige Papier

Das passende Papier für saubere Letterings – ohne ausfransen deiner Pinselspitzen. Glattes Handlettering Papier ist enorm wichtig, damit du lange Freude an deinen Handlettering-Stiften hast. Das gilt vor allem für Brushpens, da die Spitzen relativ empfindlich sind. Aber auch Filzstifte können bei rauem Papier schnell kaputt gehen.

Nachfolgend findest du tolle Stifte für deine ersten Handletterings. Möchtest du die einzelnen Stifte im Detail ansehen, sieh dir meinen Handlettering-Stifte-Vergleich an.

Geniale Stifte

Kleine Brushpens

Brushpens mit einer kleinen Pinselspitze. Ideal für Einsteiger! Besonders für feine, kleine Letterings und lange Texte geeignet. Die Varianten mit einer recht harten Spitze erlauben eine Optik, die an den Einsatz einer Spitzfeder erinnert.

Mittelgroße Brushpens

Der ideale Kompromiss aus Flexibilität und Beherrschbarkeit. Mittelgroße Brushpens sind super zum Üben geeignet und verführen nicht direkt dazu, riesige Wörter zu gestalten. Außerdem ermöglichen sie dir erste Erfahrungen mit Farbverläufen zu sammeln.

Große Brushpens

Große Brushpens mit teils sehr weichen Pinselspitzen. Wunderschön aber nicht unbedingt für den Einstieg zu empfehlen (abgesehen von den Crayola Markern). Große Brushpens sind in der Regel schwieriger zu beherrschen und verlangen Übung und Sicherheit. Dafür wirst du mit großen, ausladenden Letterings belohnt und bist sehr flexibel in der Strichbreite.

Fineliner

Fineliner für konstruierte Buchstaben, Deko-Elemente, Details und Korrekturen. Ein Pflichtwerkzeug für jeden Handlettering Künstler. Mit einem Fineliner lassen sich auch Faux Calligraphy Schriften wunderbar umsetzen. Wasserfeste Fineliner sind außerdem praktisch, wenn es um den Einsatz von Verläufen oder Aquarellen geht.

Blöcke

Tolle Blöcke für die Sammlung deiner Werke für unterwegs oder zu Hause. Die ideale Alternative zu losem Papier.

Hilfsmittel für deine Letterings

Einfache Klemmbretter helfen dir dabei, dein Druckerpapier sicher zu befestigen. Sie sind super praktisch, um Handlettering Vorlagen beisammen zu halten. Außerdem machen Klemmbretter auch auf Fotos eine gute Figur.

Bücher

Bücher sind die perfekte Ergänzung zu Online-Kursen, Videos und Übungsblättern. Sie eignen sich um das Wissen noch weiter zu vertiefen und mehr über Typografie zu lernen. Bücher sind zudem eine super Möglichkeit, abseits der digitalen Quellen Inspiration zu erhalten. Hier findest du meine Favoriten:

An dieser Stelle muss ich natürlich auch mein eigenes Buch mit 44 spannenden Handlettering Alphabeten erwähnen! Ich präsentiere dir dort viele geniale Alphabete mit passenden Beispiel-Letterings.

Eine Liste toller Handlettering-Bücher habe ich außerdem hier für dich erstellt.

Kennst du noch weiteres Handlettering Material, das unbedingt in diese Sammlung gehört? Schreib gern einen Kommentar mit deinem Lieblingsmaterial!

9 Gedanken zu „Das richtige Material für wunderbare Handletterings“

  1. Hallo, ich möchte gerne mit dem Digitalkurs starten, habe aber noch kein Ipad, welches würdest du empfehle? Bin mit dem Angebot echt überfordert 😅

    Antworten
  2. Hallo, liebe Mitstreiter, hallo, lieber Timo, ich habe einen Stift von Faber Castell – den Graphite Aquarelle – entdeckt, wo sich die Linien in Verbindung mit Wasser auflösen. Es funktioniert wirklich und ich bin begeistert. Also perfekt für Handlettering und Aquarellzeichnungen.
    Liebe Grüße
    Haike

    Antworten
  3. Hallo Timo!
    Vielen Dank für Deine inspirierende Arbeit zum Thema Handlettering. Ich arbeite mich nun schon einige Zeit mit Erfolg und Spaß durch den online Kurs. Das einzige Problem dass ich im Moment habe, ist das leider meine Bleistiftvorzeichnung beim wegradieren immer heftig verschmiert! Hast Du eine Empfehlung zu Bleistift und Radiergummi?

    mit besten Grüßen
    Katharina

    Antworten
    • Hallo Katharina, schön dass du mit dabei bist! 🙂
      Tatsächlich habe ich da keine besonderen Empfehlungen. Ich benutze bei Bleistift und Radiergummi in der Regel die Produkte von Faber-Castell.
      Die Bleistifte haben eine Stärke von HB bis 2B. So komme ich immer gut klar.
      Liebe Grüße!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Handlettering Post
Deine Handlettering-Post wartet!
Erhalte geniale Handlettering Tricks, exklusive Freebies und kreative Überraschungen direkt per E-Mail.

Handlettering PostPS: Zur Begrüßung schenke ich dir ein exklusives Handlettering Vorlagen Paket.

Jederzeit abbestellbar, mehr siehe Datenschutz.