Praxisbuch Brush Lettering von Chris Campe – Review mit Überraschung

Nicht noch ein Brush Lettering Buch. Das war mein erster Gedanke, als ich von dem Release des „Praxisbuch Brush Lettering“ gelesen habe. Warum ich mich getäuscht habe und dieses Buch wirklich großartig ist, erfährst du in dieser Buchvorstellung.

Kurz umrissen: Das ist drin

Im Praxisbuch geht es darum, das Handlettering mit dem Brush Pen zu lernen. Dabei begleitet Chris dich Schritt für Schritt vom ersten Strich bis zur eigenen, ausdrucksvollen Schrift. Natürlich inklusive der obligatorischen Materialkunde, mit Beispiel-Wörtern und Übungsalphabeten.

Außerdem erfährst du, wie du ein Kunstwerk aus mehreren Schriftzügen planst und gestaltest. Idealerweise sogar mit Bezug zu dem Inhalt, den dein Lettering ausdrücken soll.

Schriftzüge

Abschließend gibt es die Übungsblätter zum Buch als Download zum selbst ausdrucken. Wie du vermutlich weißt, gefällt mir das besonders gut, da man damit immer wieder neue Vorlagen ausdrucken kann. Das ist wesentlich schlauer, als direkt in (s)ein Buch zu kritzeln. Aus genau diesem Grund habe auch ich meine Gratis-Vorlagen erstellt.

Anfangen

Das Buch umfasst 224 Seiten, aufgeteilt in die vier großen Oberthemen „Vorbereiten“, „Anfangen“, „Vertiefen“ und „Anwenden“. Es wird vom mitp Verlag vertrieben.

Brush Lettering lernen statt „Show and Shine“

Und nun zur Besonderheit: In dem Buch fehlt etwas. Und zwar das typische „Show and Shine“ Füllmaterial, bestehend aus unzähligen DIY-Projekten, die bereits gelerntes Brush Lettering anwenden.

Das schöne daran ist, dass es dafür viel mehr handfestes Brush Lettering Training gibt. Systematisch und rational, aber immer im Bezug auf die Praxis. Man merkt mit jedem Satz, das Chris ganz genau weiß, wovon sie redet (oder schreibt ;-)). Die Formulierungen sind auf den Punkt und geben kompakt wieder, was Typografie und Schriftgestaltung uns lehren. Und obwohl ich selbst Designer bin und seit geraumer Zeit die Brushpens schwinge, konnte ich aus dem Buch einiges mitnehmen und werde es als Begleiter und Nachschlagewerk behalten.

Pinselstrich im Detail

Statt der DIY-Projekte gibt es beispielsweise auch einen Abstecher in die Farbenlehre. Auch hier gilt: Zukünftig musst du nicht mehr auf dein Buchgefühl hören, sondern kannst rational entscheiden.

Farbenlehre

Ich möchte hier keinesfalls tolle Beispiel-Projekte schlechtreden. Sie sind äußerst inspirativ und machen meist Lust, sofort loszulettern. Wenn es darum geht, das Hand- und Brushlettering zu lernen, sollte der Anteil allerdings nicht so groß sein, dass das eigentliche Üben in den Hintergrund tritt.

Fazit

Mein persönliches Fazit: Das Buch ist ein ausgezeichneter Einstieg in das Brush Lettering mit praxisorientierten Fakten. Wenn du dich auch ohne viele Beispiel-Projekte motivieren kannst, solltest du dir das Buch kaufen. Es wird dir auch später noch weiterhelfen.

Auch fortgeschrittenen Brushlettering Künstlern kann ich das Buch ans Herz legen. Ich bin mir sicher, ihr werdet noch einiges lernen!

Praxisbuch Brush Lettering: Handlettering und...*
  • Chris Campe
  • Herausgeber: mitp
  • Auflage Nr. 2018 (31.05.2018)
  • Broschiert: 224 Seiten

Wenn du allerdings Inspiration suchst und Anleitungen für die Gestaltung von unterschiedlichsten Dingen in deiner Wohnung brauchst, rate ich dir zu einem der vielen anderen Handlettering Bücher.

Mehr über Chris

Möchtest du mehr über die Autorin erfahren, besuche ihre Seite All Things Letters. Dort bekommst du einen Einblick in Chris Arbeit und Projekte.

Praxisbuch „Brush Lettering“ gewinnen (beendet)

Und zum Schluss noch eine kleine Überraschnung für dich: Du kannst jetzt ein Exemplar von diesem Buch gewinnen!

Praxisbuch Brush Lettering gewinnen

Und so einfach machst du mit:

  • Schreibe einen Kommentar unter diesem Artikel, warum du gerne das Buch hättest.
  • Folge mir bei Instagram

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme ist bis zum 16.06.2018 möglich. Die Gewinner werden zufällig ausgewählt und anschließend per E-Mail oder Nachricht von mir informiert! Deine E-Mail Adresse wird ausschließlich für die eventuelle Gewinnmitteilung eingesetzt, du erhältst keine weiteren E-Mails von mir. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptierst du diese Teilnahmebedingungen.

111 Gedanken zu “Praxisbuch Brush Lettering von Chris Campe – Review mit Überraschung

  1. Hi Timo,

    Ich möchte es gern gewinnen da ich grad echt noch am Anfang stehe. So ein Buch kann mir dabei echt helfen, gerade auch weil ich gern mal ohne Handy oder Pc was machen möchte denn da wird man viel zu schnell abgelenkt 🙈

    LG Susi

  2. Hallo Timo,
    gerne würde ich das Buch gewinnen. Erstens um meinen manchmal noch deletantischen Versuchen eine bessere / ansprechendere Richtung zu geben und zweitens haben mich deine Empfehlungen bisher immer begeistert
    Liebe Grüße

  3. Ich würde mich sehr über das Buch freuen, weil ich schon länger einfach so übe, das Buch würde mir bestimmt dabei helfen, wieder neue Dinge zu lernen und auch umzusetzen.

  4. Yeah! Yippy! Wie cool wäre es denn ein so tolles Buch zu gewinnen! Mal sehn, vielleicht hab ich ja Glück! Bin noch ein absoluter Neuling und könnte das Buch sicherlich gut zusätzlich zu Deinem Kurs gebrauchen!
    Liebe Grüße aus Salzburg, Almut

  5. Ich folge dir schon eine ganze Weile, auch auf Instagram und bin begeistert davon, wie du uns Einblicke ins Lettering verschaffst. Ich würde mich natürlich auch riesig über das Buch freuen, weil man ja nie auslernt

  6. Warum möchte ich dieses Buch gewinnen, ganz ehrlich um besser zu werden. Neue Blickwinkel, Schwung, Schriftarten und vor allem einen routine zu erhalten

    Deinen Blog finde ich sehr toll

  7. Hallo Timo,
    ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich als Brush Lettering-Neuling sicher noch viel aus dem Buch lernen kann, damit meine Versuche blad auch so toll aussehen wie in denen Beiträgen…

  8. Hallo Timo,
    Ich finde es beeindruckend, dass ein Mann diesen Blog macht.
    Ich möchte es gerne lernen und würde mich über den Gewinn des Buches sehr freuen 😊
    Das Buch nimmt man dann öfters in die Hand und verliert somit das Handlettering nicht aus den Augen 😊

    Viele Grüße

  9. Ich würde das Buch gern gewinnen. Weil ich noch mehr Schriftarten und Stile lernen möchte und ich die Hoffnung hab, dass mir endlich der Knopf auf geht. 🙃

  10. Hi Timo,
    ich würde mich sehr über das Buch freuen 🙂
    Mit dem Buch kann ich mit Sicherheit meine Brush Lettering Kenntnisse vertiefen und ausbauen. Vor allem möchte ich in Zukunft mich endlich auch mal trauen mehr mit den Brushpens zuarbeiten 😉 LG

  11. Hallo Timo,

    ich würde mich riesig über das Buch freuen 🙂
    Damit würde ich mit Sicherheit ein sichereres Gefühl beim Brush Lettering bekommen. Und ich kann bei Fragen immer wieder Nachschlagen.

  12. Hallo Timo,
    Das ist ja eine tolle Überraschung, dass man ein Buch gewinnen kann. Da hüpf ich doch gleich mal mit in den Lostopf!
    Denn wie heißt es so schön: „Wer aufhört zu rudern (üben), treibt zurück!“ Wäre auch mal ein schöner Dpruch zum Lettern… 😉
    LG *daumendrück*
    Britta

  13. Ich bin ja liebend gerne kreativ und habe schon soooooo häufig wundervolle Texte/Worte mit dem Handlettering hier und dort entdeckt und ich dachte „nee nee nicht noch ne neue Sache anfangen“……aber nun hat es mich doch gepackt und ich kann kaum noch aufhören tolle Stifte zu kaufen und mir Inspirationen zu holen……..es wäre wundervoll dieses Buch zu gewinnen. Danke für die Chance 🙂 liebste Nordseegrüsse Birgit

  14. Aufmerksam zum Thema: Hand Lettering, wurde ich auf der „Buchmesse Leipzig 2018“ und habe anschließend mich im Internet belesen.
    Als erstes habe ich mir das Übungsheft von Timo – Edding Brush Pen – herunter geladen. Mit einigen wertvollen Tipps von ihm versuche ich nun meine Vorstellungen umzusetzen.
    Wer macht sich heute noch die Mühe zu schreiben. Ich finde es lieb- und einfallslos über WhatsApp, SMS oder E-Mail Glückwünsche jeglicher Art zu versenden.
    Meine Lettering-Karten finden großen Anklang und werden bestaunt, so dass der Beschenkte meine Mühe oftmals auch würdigt.
    Vielleicht habe ich Glück und gewinne ein Praxisbuch – es würde mich sehr freuen.

  15. Lieber Timo,
    auch für mich warst du der Stein des Anstoßes. Ich habe mir Stifte und Papier zugelegt und auch versucht, deine Tipps umzusetzen. Sehnsüchtig warte ich immer auf die nächste E-Mail von dir, was es Neues gibt, was ich noch besser machen kann. Mir ist dabei allerdings aufgefallen, dass ich einfach nicht gleichgroß lettern kann, d. h. nur in vorgezogenen Linien bringe ich ein halbwegs passables Ergebnis zustande. Ich übe sehr viel, aber es ärgert mich, dass ich immer nur auf vorgezeichneten Linien arbeiten kann und nicht frei Hand. Vielleicht kannst du mir einen Rat geben, wie ich dies noch ändern kann.
    Ein Buch habe ich noch nicht, denn das Angebot ist so vielfältig und ich wusste nicht, welches das passende für mich wäre. Beim Anschauen des Inhaltsverzeichnisses war ich begeistert. Dieses Buch wäre mit Sicherheit eine riesige Hilfe. Irgendwann möchte ich mal annähernd so gut werden wie du es bist. Danke für deine E-Mails, mach bitte weiter so und wenn ich wiedererwarten dieses Buch gewinne, wäre ich überglücklich. Ganz herzliche Grüße Marion

    • Wow, danke für soviel Lob, Marion. Komplett freihand zu schreiben, womöglich noch ganze Sätze, ist seehr schwierig. Ärgere dich nicht, dass das nicht klappt. Das tut es auch bei mir nicht oder nur sehr selten. Suche dir lieber schlaue Möglichkeiten, deine Hilfslinien zu setzen. Meist reicht eine Grundlinie, damit sich die restlichen Höhen besser einschätzen lassen. Eine Grundlinie kannst du natürlich mit einem Bleistift zeichnen, aber auch durchpausen, Kreppband benutzen oder bspw. ein Gummiband um den Block spannen. Komplette Freihand-Brushletterings mache ich auch nur bei wenigen Wörtern.

      • Dankeschön, das sind ja so viele Möglichkeiten, werde ich auf alle Fälle probieren. Dann drücke ich mal allen Mitspielern die Daumen, um dieses herrliche Buch zu gewinnen.
        Ich wünsche dir einen schönen Tag, lG Marion

  16. Lieber Timo,
    ich würde mich wirklich über das Bucht freuen, weil ich gerade erst angefangen habe mit den Bruishlettern und ich glaube, dass es mir (neben deinen Mails und deinem Blog) sehr helfen würde.
    Danke für deine tollen Inputs immer. Sie machen immer wieder aufs neue Lust zu üben.
    Wenn ich dieses Buch gewinnen würde, wäre das außerdem das erste Mal, dass ich etwas gewinne *g* 😉

  17. Hallo,
    ich finde es sehr gut, wenn es mehr um Grundlagen (wie z.B. auch Farbenkunde) geht als dass nur Anschauungsmaterial geboten wird. Das Buch macht neugierig!

  18. Wow, ich habe mich schon mit einem Brushpen versucht, habe es aber wieder aufgegeben. Das Buch würde mir wieder Motivation geben.

    • Bloß nicht aufgeben, immer dranbleiben! Egal ob mit oder ohne Buch. Nur durch regelmäßiges Üben wird man besser. 🙂

  19. Hallo Timo

    Mit dir habe ich angefangen zu Lettern 🙂 Ich habe viel Spass daran und lerne mehr und mehr. Durch meine Krankheit kann ich nicht immer lernen und dran bleiben. Das ist ja das schöne an deinem Kurs, wann immer ich kann mache ich weiter. In einem Kommentar steht, es ist schön auch mal ein richtiges Buch in den Händen zu halten. Ich liebe Bücher, sehr sogar. Meine Töchter lieben Brush Lettern. Und ich möchte das auch lernen. Ein schönes Hobby, Lettern, macht fast gar süchtig. Liebe Grüsse Brigitte

  20. Weil das Buch für mich den Einstieg zum brushlettering bedeutet. Und ich so meinen Kindern und mir eine wundervolle Welt des Schreibens beibringen kann. Lg

  21. Es scheint ein tolles Buch zu sein. Als Mediengestalterin, die am Computer sitzt, muss ich endlich wieder zu meiner (früher sehr schönen) Handschrift zurückkehren. Obendrauf benötige ich es für mein neues Stempelhobby. Der dritte Punkt wäre; ich möchte meinen Freunden endlich mal erzählen; so, jetzt habe ich auch etwas gewonnen 🤪

  22. Hallo Timo,
    ich liebäugle schon eine Weile mit dem Thema Handlettering – dieses Buch würde mich sicher endlich aktiv werden lassen 😊.
    VG
    Anika

  23. Weil ich das Lettering systematisch von Grund auf lernen möchte und es mich vielleicht motiviert dran zu bleiben und stetig zu üben:-)

  24. Ich würde sehr gerne die Grundlagen lernen, weil ich momentan nur ganz einfache Sachen versuche aber mich unbedingt steigern möchte.
    Finde deinen Stil richtig schön.

    LG Prisca

  25. Hallo Timo,
    Es würde mich riesig freuen, wenn das Buch den Weg zu mir in die Schweiz fände, weil ich gerade angefangen habe zu lettern.
    Gruss Elisabeth

  26. Hallo Timo,

    warum ich dieses Buch gewinnen möchte?…

    weil ich eine begeisterte aber noch blutige Anfängerin beim Lettern bin und nach deinem Review glaube, dass es für mich das perfekte Buch zum Üben wäre…

    • Hey Nadja,
      meinen Glückwunsch, das Los ist soeben auf dich gefallen und du hast damit ein Exemplar gewonnen. Ich kontaktiere dich gleich per E-Mail.
      Liebe Grüße
      Timo

  27. Hallo Timo,

    warum ich dieses Buch gewinnen möchte?…

    ….weil ich eine begeisterte aber noch blutige Anfängerin beim lettern bin und nach deiner Buchbeschreibung glaube, dass es das ideale Werk zum Üben für mich wäre…

  28. Hallöle … dein Kurs war ja schon der Hammer. Und wenn von dir eine Empfehlung kommt – dann kann man dir echt vertrauen. Ein Buch in den Händen zu halten ist auch immer super Zeitalter von „online“ immer wieder was schönes – darum würde ich mich über diesen schönen Gewinn sehr freuen. Liebs Grüessli Monika

  29. Hallo, ich gehöre zu der „Spezies“ Anfängerin und besitze auch schon Bücher. Doch dieses vorgestellte Buch scheint eine Kompaktausgabe zu sein und genau so ein Begleiter wünsche ich mir sehr.

  30. Ich bin infiziert. 😉 Pinsel und ich passen nicht zusammen, habe ich immer gedacht. Aber da ich Papier und Stifte schon immer liebe, ist Handlettering sehr reizvoll für mich. Seit ein paar Tagen übe ich nun mit deinem Workshop intensiv im Brushlettering und sehe tatsächlich schon kleine Fortschritte! Um meine Sucht nach den Brushpens noch weiter ausleben zu können, würde sich das Buch ganz bestimmt gut auf meinem Schreibtisch machen! Außerdem kann man so viele schöne Dinge mit schöner Schrift machen, um anderen eine Freude zu machen, das ist für mich unbezahlbar!

  31. Über dieses Buch würde ich mich riesig freuen. Bei einem Gewinn würde ich es meiner Tochter schenken, die dieses wunderbare Hobby ausübt.

  32. Habe mit viel Interesse deinen Kommentar zu dem Buch gelesen und mir gleich überlegt, es bei Amazon zu bestellen! Ich versuche es aber natürlich zuerst auf diesem Weg und hoffe nun, dass ich Glück hab!
    Liebe Grüße Andrea

  33. Moin Timo,
    ich folge schon seit einiger Zeit sowohl dir als auch Chris auf Instagram und war eh schon auf das neue Buch von ihr aufmerksam geworden und neugierig darauf. Dein Bericht überzeugt mich nun um so mehr, das Buch unbedingt haben zu wollen.
    Ich würde mich natürlich extrem freuen, es zu gewinnen.
    Tolle Aktion👍

  34. Lieber Timo,
    deine Beschreibung des Buches läßt mir „das Wasser im M… zusammenlaufen“ und ich möchte es unbedingt haben!!!!! 😉
    Noch stecke ich in den Anfängen und neben deinem online Kurs würde dieses Buch bestimmt einen Riesenschub zum Üben geben !
    Liebe ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

  35. Hmmm…. wenn das Buch so toll ist, wie Du schreibst, dann würde ich es gerne gewinnen, um auszuprobieren, ob es mir vermitteln und beibringen kann, was ich gerne könnte und bewundere, aber woran ich mich noch immer nicht so richtig heranwage – vielleicht sogar gerade, weil ich immer die tollen Ergebnisse und Beispiele anderer sehen und dann doch im Vorfeld kapituliere, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass ich so etwas selbst zuwege bringe. Es sieht so leicht aus und ist doch so schwer – vielleicht ist das Buch dafür DAS perfekte Hilfsmittel, den Schritt des Endlich-Versuchens zu wagen und sich anschließend über die Ergebnisse meiner eigenen Kreativität zu freuen! Deshalb möchte ich wirklich gerne eines der Bücher gewinnen, das wäre schön!

    • Lass dich auf keinen Fall von den „anderen“ herunterziehen! Es gibt IMMER jemanden der besser ist als du. Der Trick ist, einfach weiterzumachen. Weniger gucken, mehr machen. So verbesserst du dich automatisch. Das Internet kann super inspirativ sein, aber auch die Kreativität zerstören. Das Buch hilft dir bei der Technik – aber nicht bei der Einstellung. Also: Einfach machen und deine Kreativität ausleben! 🙂

  36. Ich bin auf der Suche nach Büchern, die auch theoretisches Wissen vermitteln, neben den Übungsteilen ist das eine lehrreiche Ergänzung.
    Wenn ich das hier nicht gewinne, setze ich es auf meinen Einkaufszettel.

  37. Hallo Timo,
    Ich bin zum ersten mal auf deiner Seite gelandet, als ich Material für meine Schüler gesucht habe. Persönlich beschäftige ich mich bereits seit meiner Jugend mit Handlettering bzw Kalligrafie. Das schöne Schreiben auch den Kids zu vermitteln finde ich besonders in der heutigen Zeit sehr wichtig, wo vieles nur noch digital abläuft (Kommunikation ausschließlich per Whatsapp- Briefe sind out) und in der Grundschule nicht einmal mehr Schreibschrift vermittelt wird. Wenn das Buch wirklich so toll ist wie du schreibst, wird es mir eine große Hilfe sein weiteren Schülergenerationen das Lettern zu vermitteln.

  38. Bin leider noch ziemlicher Anfänger. Aber ich gebe nicht auf! Lettern entspannt ungemein und manchmal kommt schon ein echt tolles Ergebnis raus. Danke für den Buchtipp. Spitze! Ich möchte noch mehr lernen. Drücke mir die Daumen mit der einen Hand. Mit der anderen muss ich schließlich lettern. 😉

  39. Hallo,
    ich beschäftige mich seit einigen Wochen intensiv mit dem Thema Lettering. Bisher hat mir noch kein Buch so wirklich zugesagt und ich dachte ich muss in jedem Fall einen Kurs besuchen. Das scheint sich nun jedoch erledigt zu haben 😊. Sehr gerne hätte ich das Buch um endlich richtig loslegen zu können!
    Liebe Grüße

    • Huhu, wenn du dich nicht für einen Kurs vor Ort entscheiden möchtest, wirf doch trotzdem mal einen Blick auf meinen Online-Kurs. Dort haben schon viele den Weg zum Handlettering Artist erfolgreich gemeistert. 🙂

  40. So, ich springe jetzt mal in den Lostopf… ☺️ Danke für Deinen Bericht! Ich habe das erste Buch von Chris vorletzten Monat gekauft und war nun schon auf die Erscheinung dieses Buches gespannt. Ich als Anfänger würde mich riesig über dieses Buch freuen. Schönes Wochenende und mach weiter so! Liebe Grüße von Blätterfee82

  41. Hallo Timo!
    Lieben Dank für die super Buch-Rezession! Ich finde sie äußerst hilfreich, da ich selber am Liebsten blättere und schaue. Das ist ja leider nicht mehr überall möglich.
    Viele Grüße

  42. Das Buch hört sich ja wirklich klasse an!
    Ich liebe es, Dinge selbst zu gestalten und Freunden mit kleinen Aufmerksamkeiten eine Freude zu machen – dafür eigenet sich Handlettering perfekt. Außerdem heiratet eine sehr sehr enge Freundin meiner Seite im November und ich würde mich freuen, wenn ich bis dahin meine Lettering-Künste schon so weit verbessert habe, um Einladungen, Tischkärtchen und Ähnliches gestalten zu können.

    Zusätzlich bevorzuge ich auch in der technisch fortgeschrittenen Zeit ein Buch gegenüber dem Computerbildschirm. ;D

  43. Hey… also wenn das Buch genau so toll ist wie der online Kurs wäre das der Hammer!! Ich bin jeden Tag fleissig am üben und auf Instagram folge ich dir ja bereits. Mein Ziel ist es, für unseren Sohn ,, NEO „ ein Wandbild oder so ähnlich zu erstellen um meine Praxis zu verbessern wäre es natürlich toll neben dem online Kurs auch noch dein Buch zu haben. Liebe Grüsse aus der Schweiz… übrigens empfehle ich dich immer weiter an Freunde von denen ich weiss das sie auch gerne mal lettern, es ist wirklich toll das du das alles gratis zur Verfügung stellst!! DANKE!!!

  44. Ich würde gern an der Verlosung teilnehmen. Ich hab mich schon ein wenig mit Lettering beschäftigt und auch eigene Letterings erstellt. Hab mir dafür auch ein Buch gekauft, dass aber leider sehr viele von diesen DIY-Projekten zum Nachmachen enthält. Nach deiner Beschreibung, denke ich, dass dieses Buch genau das ist, was ich eigentlich gesucht habe. Naja, und vielleicht habe ich ja Glück.
    LG Tina

  45. Hallo Timo,
    als ich meine ersten Stifte usw. kaufen wollte bin ich auf deine Seite gestoßen und finde sie super toll und ich würde mich freuen das Buch zu gewinnen, da ich Anfängerin bin, aber jeden Tag übe, so viele Ideen habe was ich gerne machen würde und ich mich freuen würde so ein tolles Buch zu gewinnen 😊

    Ich folge dir auch auf Instagram 😊 mein Instagramname lautet kunterbuntes.familienchaos 😊

  46. Ich würde das Buch gerne haben weil ich mich sehr fürs lettering interessiere und immer nach einem guten Buch für brush lettering gesucht habe. Dein Buch klingt echt gut und macht mich so neugierig

  47. Vielen Dank für deinen Buchvorschlag habe früher mit Kalligraphie und Feder gearbeitet und wollte jetzt mit dem Lettering was neues lernen. Leider kann ich mir das Buch nicht leisten. Aber ich komme bestimmt auch ohne aus. Viele Grüße

  48. Hallo Timo,
    Ich finde die Beschreibung und die Bewertung des Buches sehr interessant. Gerade wie man so ein Lettering aufbaut interessiert mich sehr.
    LG Sakia

  49. Hallo Timo,
    genau so ein Buch habe ich gesucht. Ich danke Dir das Du es hier beschrieben hast, denn nun weiß ich das ich es auf jeden Fall brauche.
    Ich danke Dir auch hier noch mal für den tollen Tipp mit dem Kräutergarten im Glas. Alles Liebe und ein schönes Wochenende
    Birgit (Wortwal)

  50. Lieber Timo,
    Ich würde mich sehr über dieses Brush-Lettering Buch freuen, da ich es liebe Verse und Sprüche im handlettering und Brush Stil zu schreiben und zu gestalten. Mir macht es unglaublich Spaß dies umzusetzen und anderen damit eine Freude zu machen. Da ich noch sehr am Anfang stehe und ich noch viele weiter Arten des Lettern lernen möchte, wäre dieses Buch genau das richtige für mich. Vielen Dank für diese tolle Buch Vorstellung. Liebe Grüße Ruth🤗

  51. Ich suche schon seit einiger Zeit nach einem für mich geeigneten Buch übers Lettering. Alles, was ich bisher in der Hand hatte, konnte mich nicht wirklich überzeugen. Deine Rezension hat mich extremst neugierig auf dieses Buch gemacht. Sie liest sich so, als könnte es genau das richtige für mich sein!

    Liebe Grüße,
    bitavin

  52. Hallo,
    Deine Tipps finde ich sehr gut. Da ich bisher mit den Federn geübt habe und mit dem Lettering nicht so richtig klar komme würde ich gerne mit dem Buch üben.

  53. Vielen Dank für für die Rezension. Das gibt schon einen sehr guten Einblick, was den Leser erwartet. Das Buch würde ich gerne verschenken.

  54. Danke für die tollen Tipps die Du immer verschickst. Über dieses Buch habe ich schon an anderer Stelle Gutes gehört. Es steht bereits auf meiner Wunschliste. Ich beschrifte auch alles das mir in die Finger kommt. Da würde ich mich über das Buch sehr freuen. Schönes Wochenende LG Alex

  55. Vielen Dank für diesen Buchtipp. Ich bin noch gar nicht lange dabei, Brushlettering zu üben. Ehrlich gesagt komme ich leider viel zu selten dazu, was echt schade ist. Es ist einfach total entspannend. Auch früher in der Schule schon habe ich es geliebt, mit Schriften und Stiften zu experimentieren, nun habe ich dieses Hobby neu für mich entdeckt.
    Da ich bisher noch keine Bücher dazu – nur Übungsblätter- besitze (es gibt einfach zu viele und ich konnte mich noch nicht zu einem durchringen) wäre das Buch einfach perfekt für mich!

  56. Nicht nur ich bin vom brushlettering begeistert und probiere mich privat aus. Auch in meiner Arbeit als Schulsozialarbeiterin konnte ich schon einige Schüler dafür begeistern. DiEs würde ich gern mit diesem Buch ausbauen und vertiefen

  57. Über das Buch würden sich hier gleich zwei Personen freuen:
    Meine grosse Tochter, die ich „angesteckt“ habe, und ich.
    Damit könnten wir zusammen noch mehr üben

  58. Hallo Timo,

    ich finde es super, dass du dieses Gewinnspiel machst. Das Buch klingt auf jeden Fall sehr interessant und wäre genau das, was ich suche, um meine Kenntnisse noch zu vertiefen. Im Zuge der Vorbereitungen zu meiner Hochzeit habe ich das Handlettering und das Brush-Lettering für mich entdeckt und mich darin verliebt.

  59. Bisher konnte ich mich noch für kein Lettering Buch entscheiden. Aber das hört sich gut an. Vor allem, dass es Inspiration zur Umsetzung bietet und nicht nur „nachmalen“ ist. Das wär was…
    LG

  60. Ich würde mich sehr über dieses Buch freuen, da ich immer noch total am Anfang stehe und man nie genug tolle und gute Anleitungen für den Anfang haben kann.

  61. Oh cool! Genau so ein Buch wünsche ich mir! Wie du schon sagst: Beispielprojekte sind zwar toll, aber grade als Anfänger ist man da oft frustriert, weil man gar nicht weiß, wie man selbst solche tollen Ergebnisse erzielt. Das Buch wird es auf jeden Fall in mein Buchregal schaffen, mit ein bisschen Glück ja vielleicht sogar als Gewinn hier 🙂

    Vielen Dank für diese schöne Rezension und das tolle Gewinnspiel!

  62. Das Buch klingt wirklich super 🙂 Habe zum Geburtstag ein Buch über Hand Lettering geschenkt bekommen und blättere sehr gerne darin. Es besitzt auch Vorlagen Seiten, nur nutze ich diese nicht, da ich das Buch nicht “zerstören“ möchte. Also wäre das vorgestellte Buch wirklich Klasse mit der Druckmöglichkeit 🙂
    Auf Instagram folge ich dir schon lange 🙂

  63. Hallo, ich folge dir schon länger. Ich habe schon versucht im Internet paar Vorlagen zu holen, aber es klappt irgendwie nicht mit dem Lettering ohne gute Anleitung. Ich wollte mir schon längst ein Buch holen, aber es wird soviel angeboten, da weiss ich nicht, was gut ist.
    Ich kreire so gerne: gestalte Grußkarten, schreibe Zitate, nähe…. Wenn ich deine Beiträge sehe bin einfach begeistert, da würde ich direkt anfangen. Man kann soviel schönes entstehen lassen und die kleine Sachen können so glücklich machen. So etwas hilft mir den Job- Stress zu vergessen, mich zu entspannen und wenn ich mit meinen kleinen Geschenken auch den anderen Menschen glücklich mache, bin ich noch glücklicher.

  64. Da ich mich jetzt neu mit Lettering befasse, würde ich gerne das Buch
    gewinnen. Bin noch totaler Neuling. Bei dem tollen Gewinn, hüpfe ich gerne in den Lostopf und hoffe, ich hüpfe nicht vorbei.

  65. Sehr cooles Buch, bin komplett am Anfang mit Handlettering und würde mich sehr über viele tolle Tipps und Übungen freuen!

  66. Erstmal vielen Dank dass du dieses coole Gewinnspiel veranstaltest!🍀 Ich habe mir zu Ostern meine allerersten Brushes gewünscht und bin seitdem dabei Lettering zu üben- ich muss sagen es macht total viel Spaß und ist gleichzeitig super zum Abschalten nach einem langen Tag! Um noch mehr zu lernen und mich kreativ ausleben zu können würde ich mich riesig über das Buch freuen !:)
    liebe Grüße,
    Katy

  67. Ich bin auf dem Weg zum Handlettering und möchte in meiner sozialen Einrichtung gerne einen Kurs für Jugendliche anbieten. Dafür muss ich noch üben 😉

  68. Ich habe das ganze Zubehör für die ersten Anfänge zusammen, aber mir fehlt noch die richtige Anleitung um schöne Ergebnisse erzielen zu können, das Buch würde eine großartige Hilfe dafür sein 😊

  69. Ich habe meinem Papa versprochen, einen Denglish Kalender für 2019 zu machen. Da wären ein paar mehr Kenntnisse hilfreich.

  70. Haiiii
    ich liebe das zeichnen und wollte mich an etwas Neues ausprobieren. Mit deinen Blog und Newslettern hab ich gestartet und hab das handlettering für mich entdeckt! Das Buch wäre mir eine riesen Hilfe mich weiter zu inspirieren und in meinem Lettering mehr Vielfalt zu verleihen 🙏🏼

  71. Ich bin absoluter Frischling. Ich habe viel in meinem Leben gearbeitet und wenig für mich getan. Im letzten Jahr habe ich gelernt, dass Arbeit nicht alles ist und musste lernen Privatleben zu haben. Also habe ich mit der klassischen Kalligraphie mit Spitzfeder angefangen. Beim Suchen nach Material bin ich immer wieder auf das Thema Bruschlettering gestoßen, habe aber den Einstieg noch nicht so richtig geschafft. Da ich jemand bin, die am Anfang eine gute Anleitung braucht, bevor sie kreativ sein kann, glaube ich, dass dieses Buch für mich genau das richtige sein kann. Ich würde mich sehr freuen es zu gewinnen. 😊
    Auf Instagram Folge ich Dir als kihro72.

  72. Oh was ein tolles Buch um noch kreativer zu werden und das lettern noch besser zu verstehen und umzusetzen. Dieses Buch würde sich super in meiner Sammlung machen 😊

  73. Hallo,
    Ich würde mich freuen das Buch zu gewinnen, denn ich habe noch keines zum Thema Lettering. Bin so überfordert mit der Auswahl an Büchern, das ich nicht weiß welches ich haben möchte. Deine Rezension finde ich sehr überzeugend 🙂

  74. Ich übe zur Zeit fleißig mit deinem Online-Workshop und merke jetzt schon, dass mich die Lettering-Sucht packt. Das Buch wäre laut deiner Rezension genau das richtige um das bisher Erlernte zu festigen und zu erweitern. Deshalb würde ich mich sehr darüber freuen, wenn ich bald ein Exemplar in Händen halten dürfte.

  75. Ich möchte gerne diese Lettering-Buch gewinnen, weil ich super coole Ideen habe und sie umsetzen möchte und dazu brauche ich zur Übung dieses Buch.

  76. Ich möchte gerne dieses Lettering-Buch gewinnen, weil ich super coole Ideen habe und sie umsetzen möchte und dazu brauche ich zur Übung dieses Buch.

  77. Ich habe das brush-/handlettering für mich als wunderbare Achtsamkeitsübung entdeckt und liebe es, dabei meiner Kreativität freien Lauf zu lassen 🙂

  78. Schon lange liebäugele ich mit einem Buch um das Brushlettering zu üben. Ich konnte mich immer nicht entscheiden 🤔…dein Fazit hört sich gut an👍🏻
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    • Hey Steffi,
      meinen Glückwunsch, das Los ist soeben auf dich gefallen und du hast damit ein Exemplar gewonnen. Ich kontaktiere dich gleich per E-Mail.
      Liebe Grüße
      Timo

  79. Ich fange gerade erst mit dem Lettering an und würde mich tierisch über dieses Buch als Unterstützung freuen :-).

  80. Wow. So ein tolles Buch. Wie schön, wenn ich dies zu meinen zählen dürfte und das Brushlettering besser erlenen könnte. Ich würde mich sehr darüber freuen.

  81. Weil ich das Lettering gerade während meiner Chemotherapie für mich entdeckt habe und gerne eine übersichtliche Zusammenfassung zum vernünftigen Lernen hätte 🙂

  82. Danke für das tolle Gewinnspiel. Da ich im nächsten Schuljahr in der Schule für Jahrgang 10 einen Wahlpflichtkurs zum Thema Lettering anbiete, würde ich das Buch sehr gerne gewinnen, damit die SchülerInnen sich dort Inspiration und Informationen holen können.

  83. Ich würde gerne das Buch gewinnen, da ich mit Lettering anfangen möchte und noch das passende Buch brauche. Deine Vorstellung des Buches finde ich sehr interessant, so dass ich das Buch auf jeden Fall brauche.

Schreibe einen Kommentar

Hej, du hast wirklich Lust aufs Lettern, richtig? 🙂
Um dir den Start zu versüßen, schenke ich dir 10% Rabatt auf alle meine Produkte. Das gilt sogar für meinen Handlettering Online Kurs, mit dem du sofort durchstarten kannst.

Der Gutscheincode lautet „summerstart2018“ (gültig bis Ende August).

Zum Lettering-Shop
Viel Spaß in der Welt der zauberhaften Buchstaben!