Krasse 3D Text Illusion zeichnen

Kennst du diese unfassbaren 3D Illusionen mit schwebenden Buchstaben und Wörtern? Bei denen du deinen Augen kaum trauen kannst?

In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du eine einfache Variante einer solchen optischen Täuschung selber erstellst. Wow-Effekt garantiert!

Die richtige Grundform zeichnen

Wir starten mit den Grundformen unserer Buchstaben. Für die optische Täuschung benötigen wir einfache Blockbuchstaben.

Wenn du dabei etwas Unterstützung brauchst, sieh dir meine Anleitung zum Thema Buchstaben zeichnen an. Dort zeige ich dir, wie du aus Druckschriften Blockbuchstaben machst.

Grundform zeichnen

Linien in die Tiefe

Nun gilt es, an allen Ecken (und manchmal Kanten) eine gleich lange Linie zu ergänzen. Bei dieser vereinfachten Variante, sind die Linien alle parallel zueinander.

Eine fortgeschrittene Variante findest du in meinem 3D Lettering Kurs. Dort lernst du neben dem 3D Lettering auch optische Täuschungen kennen.

Parallele Linien mit gleicher Länge in die Tiefe

Versetzte Grundform nachziehen

Auf Basis der neuen Linien reproduzierst du jetzt die Grundform deiner Buchstaben. Praktisch so, als hättest du alle Grundformen genommen und etwas nach unten versetzt.

Achte dabei darauf, dass nur die Linien sichtbar sind, die nicht verdeckt werden.

Grundform wiederholen

Den Schatten platzieren

Nun fehlt noch der Schatten und vor allem dessen Position. Der Schatten ist erneut eine Art versetzte Grundform. Um die Form richtig zu konstruieren, kannst du dir Hilfspunkte auf Basis der bereits gezogenen parallelen Linien einzeichnen.

Entweder du nutzt dazu den neuen „Boden“ deiner Buchstaben, oder du gehst von der oberen Grundform aus. Der Abstand von dem originalen Eckpunkt zum Schatteneckpunkt muss dabei natürlich stets übereinstimmen.

Schatten Eckpunkte finden

Die Hilfspunkte verbindest du nun wieder und komplettierst damit die Form des Schattens.

Schattenpunkte verbinden

Zwischendurch lohnt es sich, immer mal die richtige Perspektive für deinen 3D Text einzunehmen. Dazu musst du einen Blickwinkel einnehmen, bei dem die parallelen Linien des Letterings genau auf dich zulaufen.

Perspektive testen

Tipp: Indem du ein Auge zukneifst, kannst du den Effekt mit dem anderen, offenen Auge sehr gut wahrnehmen. Das räumliche Sehen wird mit diesem Trick ausgeschaltet, sodass du deine Illusion wie eine Kamera wahrnehmen kannst.

Schattierungen hinzufügen

Die richtige Schattierung ist essenziell, um den genialen Effekt sichtbar zu machen. Wir stellen uns dazu eine Lichtquelle vor, die fast zentral über dem Wort steht.

Der Schatten unter unseren 3D Buchstaben wird sehr dunkel, die seitlichen Flächen stellen wir in mittleren Grautönen dar und die Oberfläche bleibt weiß.

Erste Schattierungen

Abschließend verfeinerst du deine Schattierungen noch, indem du in dunklen Ecken und Rundungen stärker schraffierst. Es entstehen verschiedene Flächen und Verläufe, die das Ergebnis immer krasser machen.

Schatten verfeinern

Nimm auch hier immer mal wieder den finalen Blickwinkel ein, auf den wir hinarbeiten.

Fertige 3D Illusion aus richtiger Perspektive

Und, was sagst du? Ist der Effekt nicht einfach genial? Obwohl man weiß, dass es sich lediglich um eine Illusion handelt, gaukeln uns unsere Augen (und das Gehirn) ein dreidimensionales Objekt vor.

Bonus-Trick: Ausschneiden

Um die optische Täuschung unseres 3D Textes noch weiter zu verstärken, schneiden wir den Text jetzt teilweise aus.

Dabei lassen wir den Schatten mit einem gewissen Weißraum auf dem Papier stehen, und schneiden nur um die oberen Bereiche unserer Buchstaben herum.

Ausgeschnittenes 3D Lettering

Das Ergebnis: Der schwebende Effekt kommt noch einmal krasser zur Geltung!

Für weitere spannende Illusionen und vor allem echte Perspektive und geniale Techniken empfehle ich dir einen Blick in meinen 3D Lettering Kurs. Dann brauchst du zukünftig keine Anleitungen mehr, sondern entwickelst deine ganz eigenen 3D Letterings.

Zum Abschluss noch eine weitere Variante, hier mit einem zusätzlichen Effekt:

Illusion mit Treppen Effekt

Schreibe einen Kommentar

Handlettering Post
Deine Handlettering-Post wartet! Erhalte geniale Handlettering Tricks, exklusive Freebies und kreative Überraschungen direkt per E-Mail.

Jederzeit abbestellbar, mehr siehe Datenschutz.